Damenmode für Streamerinnen

Streamerinnen nehmen heute schon einen besonderen Platz in der Welt des Gamings ein. Besonders aus Nordkorea kommen einige der bekanntesten Streamerinnen, aber auch Europa, die USA und andere Gebiete holen hier auf. Doch heißt das auch, dass diese Streamerinnen ebenso wie ihre männlichen Kollegen in Jogginghosen und mit Chipstüte vor dem Computer sitzen müssen, um sich dieser eigentlich so maskulinen Domäne anzupassen? Mitnichten! Firmen wie NA-KD sorgen für die richtige Ausstattung, wenn man sich damenhaft für mehrere Stunden am Tag mit Livestreams, Games und anderen Medien auseinandersetzen möchte!

Streaming als Form von Influencing

Streaming ist eine weitverbreitete Form von Kommunikation, die vor allem in der Unterhaltungsindustrie erfolgreich ist. Streamerinnen haben ebenso wie ihre männlichen Kollegen ein Android-Smartphone, einen PC oder ein zum Gaming geeignetes MacBook, von jedem Ort der Welt aus können sie sich per Handy- oder Computerkamera aufnehmen und ihren Stream starten. Nicht einmal teure Hardware ist dafür vonnöten, denn mittlerweile werden bekannte Games auch via Cloud-Gaming angeboten, sodass es lediglich noch einer schnellen Internetverbindung bedarf, um beim Streaming mitzumischen!

Streaming ist dabei eine moderne Form des Influencing. Nicht nur zeigt man im Livestream, wie gespielt wird. Auch ist es eine nette Idee, um mit seinen Followern zu kommunizieren, sich über Tagesaktuelles zu unterhalten und natürlich auch, um seinen Stil zur Schau zu stellen.

Schöne Mode für schöne Streamer

Der Online-Shop https://www.na-kd.com/de steht für professionelle Mode, die gleichzeitig aktuell, aber auch funktional gestaltet ist. Als Streamerin ist es eine wahre Freude, sich nicht in ungemütlicher Kleidung oder schlabbrigen Klamotten unwohl fühlen zu müssen. Das ist auf den ersten Blick nämlich die Auswahl, die man dabei hat: Entweder man sieht gut aus und verzichtet dafür auf Komfort oder man sieht im besten Fall noch annehmbar und etwas nerdartig aus, genießt aber die lockere Gestaltung von Jogginghose und T-Hemd.

NA-KD bietet hier Abhilfe: Hübsche Ratièrekleider, Denim Jeans, Minikleider und Langarm-Oberteile sind vielseitig und gleichermaßen stylisch. Streamerinnen profitieren von der Bein- und Armfreiheit, die ihnen diese hübschen Kleidungsstücke bieten, bringen aber gleichzeitig den nötigen Boost in die Gamingwelt. Leider schaffen es viele männliche Streamer nicht, das Klischee vom Zocker, der im dunklen Zimmerlein sitzt und Körperpflege wie auch Optik hinten anstellt, zu überholen. Hier können weibliche Streamerinnen ansetzen und zeigen, dass Gaming und Streaming auch eine Sache der modebewussten Menschen ist.

Streaming überall und zu jeder Zeit

Streaming ist derzeit stark im Kommen. Viele Menschen wollen nicht nur selbst spielen, sondern auch aktiv mit ihrer Community das Spielgeschehen verfolgen. Verschiedenste Streaming-Plattformen sind dafür vorgesehen. Ob YouTube, Steam oder das Battle Net – überall findet man einen Streamer und immer öfter auch eine Streamerin, die das Geschehen im Game ansprechend darzustellen weiß.

Als Streamerin muss man natürlich nicht gleich zur Influencerin werden und um tausende von Followern buhlen. Doch schön aussehen, sich wohlfühlen und dabei noch Spaß am Gaming haben, sind doch die Grundlagen des Live-Streamings. Kleidungsstücke von NA-KD bieten in ihrer Vielfältigkeit nicht nur Funktionalität, sondern auch die passende Optik für ein angenehmes und ansprechendes Streaming-Erlebnis!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.